DESOLATED, EASY MONEY, DAGGER THREAT und DECLAIMER

Hardcore aus U.K., USA, Hamburg und Hannover.
Sonntag
10.11.
2019
LUX
Einlass: 19:00h  Beginn: 20:00h

Nachdem Desolated ein paar Jahre raus waren, kehrt die wilde und aggressive Hardcore-Punk-Band, die man live gesehen haben muss, 2019 zurück. Im Mai haben sie ihre EP „A New Realm Of Misery“ veröffentlicht.

Die Mitglieder der Band Easy Money aus Arizona verbinden Freundschaften, die über die Musik hinausgehen. Lebensstilentscheidungen und Umwelteinflüsse prägten den Stil lange bevor irgendwelche Songs geschrieben wurden. Gestartet in einer Garage in der Wüste, haben Easy Money ihren einzigartigen Heavy-Hardcore-Stil entwickelt und planen ein Album für 2019.

Mit Dabei sind noch die Hamburger von Dagger Threat die gerade ihr neues Album "Gestaltzerfall" auf BDHW Rec. veröffentlicht haben. 

Den Abend eröffnen Declaimer aus Hannover. 

Photocredit: Pressefotofreigabe von M.A.D. Tourbooking

Ticketshop

17.06.2019
Neu im Vorverkauf: BODI BILL, LARI LUKE und OKTA LOGUE
Bodi Bill gelten als Vorreiter eines modernen Eklektizismus aus Techno, Folk und Indie und treten am 25.10. im...
weiterlesen >

07.06.2019
Neu im Vorverkauf: LIONHEART, DESOLATED und FORTUNA EHRENFELD
Zweimal Hardcore, einmal Liedermacher mit Mittelfinger - im Detail sieht das so aus: Fortuna Ehrenfeld am 30.09. im...
weiterlesen >

03.06.2019
Neu im Vorverkauf: JINJER, AUF EIN BIER und LINA MALY
Für diese drei Shows sind ab sofort Tickets im Vorverkauf erhältlich:Jinjer am 16.11. im MusikZentrumAuf ein...
weiterlesen >