BOCK Tour 2020

SCHIMMERLING

Hymnische Kampfansagen und detailverliebte Arrangements inspiriert von Muse bis Wolfgang Petry.
Samstag
29.08.
2020
LUX
Einlass: 19:00h  Beginn: 20:00h

Schimmerling drücken einen mit ihrer selbstbewussten Kombination aus hymnischen Kampfansagen, detailverliebten Arrangements und intelligenten Texten durch die Schallmauer. Ihr Werk ist „inspiriert von Muse, Iron Maiden, Springsteen und Wolfgang Petry“. Auf die Frage welches Genre Schimmerling bedient, lächelt Frontmann Shimmoneq und sagt: „Keine Ahnung, man – Stadionrock! Wir verpacken alles, von Euphorie bis Groll, in unserem Sound und das nicht zu knapp. Da bleibt es nicht bei einem musikalischen Kosmos und der rote Faden ist unser massives Selbstbewusstsein, etwas zu erschaffen, was bleiben wird.“

Photocredit: Erik Weiss

Ticketshop

08.07.2020
Verschoben: IN EXTREMO
Aufgrund der aktuellen Situation müssen die für 2020 geplanten Tournee-Termine von In Extremo ins...
weiterlesen >

06.07.2020
Neu im Vorverkauf: EGON & DIE TRECKERFAHRER
Nicht nur für lüttje Blagen spielen Egon & Die Treckerfahrer am 20.08. erdigen Trecker-Rock im Amtsgarten...
weiterlesen >

02.07.2020
Ausverkauft: THE HIRSCH EFFEKT
Kaum im Vorverkauf und schon ist das Konzert von The Hirsch Effekt ausverkauft. Für das Open Air am Schloss...
weiterlesen >