Sonic Seducer, MusiX, NoCut Entertainment und Devils At Work präsentieren:
Monopop Tour 2020

BEYOND OBSESSION und Gäste

Elektronische Hymnen zwischen Dance, Emotion, Melancholie und Pop.
Samstag
19.09.
2020
LUX
Einlass: 19:00h  Beginn: 20:00h

Auf ihrem lange erwarteten, neuen Album präsentieren Beyond Obsession wieder ihre unverkennbare Spielart eingängiger und farbenfroher, elektronischer Popmusik. Beyond Obsession stehen für rhythmische, elektronische Hymnen zwischen Dance, Emotion, Melancholie und Pop, gespickt mit Ohrwurmmomenten und einer ganz einzigartigen Stimme des Sängers Nils Upahl. Beeinflusst aus der ganzen Palette der elektronischen Musik, zusammengehalten vom klassischem Songwriting und mehrstimmigen Gesang. New-Wave trifft auf Dance-Klänge und die Sounds der 80er Jahre finden sich in modernen Harmoniegewändern wieder. So bereichern die Herren seit geraumer Zeit die elektronische Musiklandschaft und bleiben trotzdem ihrem unverwechselbaren Stil treu. Freunde melodischer Pop-Musik werden an dem aktuellen Beyond Obsession Album nur schwer vorbeikommen und auch live wird man sie wieder auf den einschlägigen Bühnen in Europa erleben können - nicht verpassen.

Photocredit: Pressefotofreigabe von NoCut Entertainment

Ticketshop

23.01.2020
A PROJECTION und KNASTERBART in anderen Locations
A Projection am 05.02. wurde von der Subkultur ins LUX verlegt. Knasterbart werden am 13.02. nicht in der Faust...
weiterlesen >

23.01.2020
Neu im Vorverkauf: L'ÂME IMMORTELLE, TIM NEUHAUS/ROB LYNCH und DIE KREATUR
Tim Neuhaus und Rob Lynch sorgen am 25.05. im LUX für einen gelungenen Start in die Woche. Geheimnisvoll wird es am...
weiterlesen >

20.01.2020
Neu im Vorverkauf: FORTUNA EHRENFELD, MARTIN and JAMES und BJÖRN PAULSEN
Für das LUX sind drei neue Konzerte in den Vorverkauf gegangen: Fortuna Ehrenfeld kommen zum Tourstart am 01.04.,...
weiterlesen >