Donnerstag
02.02.
2023

Everyone Loves You Once You Leave Them Europe 2023

THE AMITY AFFLICTION, FIT FOR A KING, GIDEON und SEEYOUSPACECOWBOY

Die Hardcore-Band geht mit dem aktuellen Album zurück zu den härteren Wurzeln. (Der Nachholtermin von Oktober 2022; auf Pavillon ausgestellte Tickets bleiben gültig.)
Faust 60er-Jahre-Halle
Einlass: 18:00h  Beginn: 18:45h

Australiens Core-Giganten The Amity Affliction verpacken gnadenlose, rohe Ehrlichkeit in brachialen Post-Hardcore, bewegende Hooklines und stilsicher-stürmische Riffs.

Zwischen Blessthefall und Beartooth findet das Heavy-Alternative-Quartett auf seinem siebten Album „Everyone Loves You Once You Leave Them“ eine kraftvolle Wirklichkeit aus brachialen Breakdowns, hinschmelzender Catchiness und der schonungslosen Konfrontation mit den eigenen mentalen Struggles. Dieses Tabu-Thema in den Mittelpunkt zu stellen bleibt ein Grund, warum sich die Band kontinuierlich zusammenfindet.

„Everyone Loves You Once You Leave Them“ ist nämlich nicht nur Albumtitel, sondern auch Fingerzeig zugleich: „Was wir machen ist ein großartiger Job, und wir sind gesegnet. Aber wie bei allem anderen ist nicht alles rosig. Wenn jemand stirbt, hört man den Mob sagen: ‚Oh mein Gott, dieser Künstler war so eine Inspiration.‘ Ich hab diese ignorante Feindseligkeit gegenüber psychischen Erkrankungen in der Musik und anderen Berufen so satt“, erklärt Frontmann Joel Birch. Er weiß, wovon er spricht und macht auch kein großes Geheimnis um seine eigene bipolare Erkrankung mit dem Ziel, die Thematik weiter zu enttabuisieren.

Gaben sich The Amity Affliction auf dem Vorgänger „Misery“ etwas experimenteller, so kehren sie auf „Everyone Loves You Once You Leave Them“ überwiegend zu ihren Wurzeln zurück, um wieder Platz für härtere Momente zu lassen.

Photocredit: Jamie Pees Lehmann

Links

http://www.theamityaffliction.net


Ticketshop