Donnerstag
29.07.
2021

Radio Hannover präsentiert:

Live und in Farbe – Sommerkonzerte 2021

SOBI & BAND

Singer-Songwriterin mit emotionalen Liedern voller Hoffnung.
Biergarten bei Hannover 78
Einlass: 19:00h  Beginn: 20:00h

Die in London aufgewachsene Singe-Songwriterin Sobi wuchs inmitten von Musik auf: Ihre Eltern sind keine Musiker, aber es war ein großer Teil ihres Lebens, Konzerte zu besuchen und Musik zu hören. Sobi war ein eher schüchternes Kind und so war es die Musik, die sie aus ihrer Hülle holte und es ihr ermöglichte, sich auszudrücken. Sie begann im zarten Alter von 16 Jahren, ihre eigenen Songs zu schreiben und aufzuführen, und spielte seitdem mehrere Tourneen (einschließlich Jamie Lawsons ausverkaufter Tour als Vorgruppe), um sich in Großbritannien und Deutschland einen Namen zu machen.

Sobi erzählt Geschichten durch ihre Lieder. Lieder von Beziehungen, glückseligen und traurigen Erlebnissen, dunklen Zeiten und dem Silberstreifen am Horizont. Das Heilmittel gegen Traurigkeit ist Hoffnung und diese erschafft sie in ihren Liedern.

Inspiriert von der New-Folk-Szene und Künstlern wie Laura Marling und Noah And The Whale begann Sobi, ihre ersten Songs auf der Akustikgitarre zu schreiben. Nachdem sie ihre Kenntnisse entwickelt und mit verschiedenen Klängen experimentiert hatte, wechselte sie bald zur E-Gitarre, was ihren emotionalen, zarten Songs einen rohen und einzigartigen Touch verlieh.

Nach Abschluss einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne veröffentlichte Sobi 2020 ihre Debüt-EP „Home One Day“, die den Beginn eines neuen Kapitels markiert. Nachdem sie ihre Songs jahrelang ganz alleine geschrieben und aufgeführt hatte, war es ein großer Schritt, das Team zu erweitern und mit dem Produzenten Helge Preuß zusammenzuarbeiten. Der größte Teil der EP wurde im Toolhouse Studio in Rotenburg mit Sobis Band aufgenommen. Das Release-Konzert von „Home One Day“ fand im ausverkauften LUX statt.

Photocredit: Laura Schepers

Links

http://www.facebook.com/sobimusic


Ticketshop